14. Okt. 2018 Pokal

SpVgg Göggingen holt Meisterschaft in der Topstar-Liga und auch den Pokalsieg
In der Augsburger Hobbyrunde wurde am Samstag, 13.10.2018 mit dem Finaltag die 41. Saison abgeschlossen.
Dabei kame es auf dem Riedingerplatz zum Pokalendspiel zwischen der SpVgg Göggingen und den Oceans 11.
In einer kämpferischen Partei konnte Göggingen sich mit einem 1:0-Sieg den Stadtpokal sichern und damit blieb man wie auch in den Meisterschaftsspielen die ganze Saison ungeschlagen.
Weniger schön war es, daß es in diesem Spiel neben 3 “Gelben Karten” auch jeweils einer “Rote Karte” bedurfte, da sich 2 Herrschaften mal wieder nicht benehmen konnten.
Bei der abschließenden Siegerehrung gab es für alle Teams Urkunden und Spielbälle sowie für die Meister und Torschützenkönige Pokale.
Die Meisterschaft in der Liga A schafften die Beckenbauers Cousinen, den Fair-Play-Pokal erhielt FCK Revolution.

verfasst von Ferdinand Sütterlin